Ab 1. Oktober unter neuer Regie

Flemming übernimmt Schreiber-Filiale

+
Die Unternehmensgruppe Schreiber zieht sich aus Bad Wildungen zurück. Olaf Schreiber (links) übergibt die Filiale zum 1. Oktober an Sabine und Matthias Flemming (rechts); das Ehepaar führt sie in eigener Regie weiter.Foto: Conny Höhne

Bad Wildungen - Matthias Flemming übernimmt zum 1. Oktober die Filiale der Buchhandlung Schreiber in der Brunnenstraße. Der Bad Wildunger betreibt seit 2010 bereits innerhalb der Filiale eine Verkaufsfläche und übernimmt dann die gesamten 700 Quadratmeter auf zwei Etagen.

„Alle fünf Mitarbeiterinnen werden weiterhin in den derzeitigen Geschäftsräumen am Kurschattenbrunnen in der Bad Wildunger Innenstadt als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, sagten Olaf Schreiber und Matthias Henning gestern gegenüber der WLZ.

„Wir freuen uns sehr, dass unser langjähriger Geschäftspartner Matthias Flemming unsere Bad Wildunger Filiale zukünftig eigenverantwortlich führen wird“, betonte Olaf Schreiber, Geschäftsführer der Schreiber Bücher & Papier GmbH. „Wir haben uns lange Gedanken gemacht, wie wir den erfolgreichen Weg der Bad Wildunger Filiale langfristig sichern können.“

Flemming sei seit fünf Jahren Partner des Unternehmens und in der Badestadt mit zwei weiteren Geschäften in der Brunnenallee und der Altstadt stark verwurzelt. Aus Sicht Schreibers ist es deshalb ein logischer und konsequenter Schritt, dass er die gesamte Ladenfläche in eigener Regie weiterführe. „Gemeinsam mit dem kompletten Team freue ich mich auf ein neues Kapitel in der Firmengeschichte der Firma Flemming“, kommentierte Matthias Flemming die Übernahme.

2008 von Bing zur Firmengruppe Schreiber

Kunden soll weiterhin der gewohnte Service im Herzen Bad Wildungens geboten werden. Die bekannten Sortimente wie Bücher, Schreibwaren, Zeitungen, Copy-Shop, Wohnaccessoires sowie Geschenkartikel werden ergänzt um einige neue Ideen.

Die Schreiber-Filiale in Bad Wildungen gehörte seit 2008 zur Firmengruppe Schreiber. Zuvor wurde sie von der Firma Bing am selben Standort betrieben. Die Veränderung betrifft ausschließlich die Schreiber-Filiale in Bad Wildungen, betont Olaf Schreiber. Zum Unternehmen gehören weiterhin die Schreiber-Filialen in Korbach, Bad Arolsen und Marsberg.

Die Firma Flemming wurde im Jahr 1996 gegründet und ist im Bereich Einzel- und Außenhandel tätig.(höh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare