Verein "Via Flüchtlingshilfe" in Bad Wildungen gegründet

Den Weg gemeinsam gehen

+
Seit zwei Jahren engagierten sich zahlreiche Wildunger bei der Flüchtlingshilfe, jetzt wurde offiziell ein Verein gegründet. Er heißt „Via Flüchtlingshilfe Bad Wildungen“.

Bad Wildungen. Zehn Flüchtlingsbegleiter hoben in einer Gründungsversammlung den Verein „VIA Flüchtlingshilfe aus der Taufe. Er soll im Vereinsregister eingetragen werden.

 Das lateinissche „Via“ steht für „gemeinsam den Weg gehen“. Teilnehmer der Versammlung, die aus der Kernstadt, aber auch aus Wega, Armsfeld, Mandern, Bergfreiheit, Braunau, Odershausen und aus Edertal stammen, stimmten der im Vorfeld ausgearbeiteten und mit den zuständigen Ämtern abgestimmten Satzung einstimmig zu. Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstag-Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare