In alten Familienalben geblättert 

"Gruß aus Armsfeld in Waldeck" auf 112 Jahre alter Postkarte

+
Abgestempelt am 17. November 1904: Diese Postkarte aus Armsfeld hat Daniel Röse auf die Reise nach Anraff geschickt.

Bad Wildungen-Armsfeld. Beim Stöbern in alten Familienalben hat Renate Ulrich eine Postkarte entdeckt. Sie zeigt ein idyllisches Dörfchen vor einem großen Wald mit der Aufschrift „Gruß aus „Armsfeld in Waldeck“.

Daniel Röse, der Großvater von Renate Ulrich, hat die Karte vor über 112 Jahren abgeschickt. „Die Poststempel vom 17. November 1904 sind noch gut zu erkennen“, sagt die gebürtige Armsfelderin. Empfänger war ein befreundeter Musiker in Anraff.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe am 10. Januar.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare