Sachsenhausen

Karten für Party mit „planet radio“ zu gewinnen

- Waldeck-Sachsenhasuen. Morgens um 9 Uhr im Büro sein, um 8 Uhr in der Schule oder um 7 am Fließband? – Dafür hat er nur ein müdes Grinsen übrig: Matthias Milberg alias „morning man Matze“ ist bei „planet radio“ der Mann für einen guten Start in den Tag – und bringt Radiohörer zusammen mit „Doppel“ Desi ab 5 Uhr in der Früh live on air auf Touren. Nächsten Samstag kommt der Moderator nach Sachsenhausen.

Ist jemand, der regelmäßig morgens um 4 Uhr aufsteht, am späten Abend noch in der Lage, Party zu machen? Diese Frage will sich der „Milberg selbst beantworten: Am Samstag, 20. November, gastiert er zur „planet radio black beats party“ in der Stadthalle in Sachsenhausen. Und einige Leser von WLZ-FZ können sich das Eintrittsgeld von sieben Euro) sparen: Wir verlosen dreimal zwei Plätze auf der Gästeliste.„Samstags Partymachen ist super,“ erklärt Matze, „da geh ich Freitag früh ins Bett, chill den ganzen Samstag – und dann wird abends ordentlich Gas gegeben!“ Vor allem in Sachsenhausen, worauf sich der „morning man“ schon freut: „In der Ecke bin ich gerne, denn da kommt jeder, wenn richtig gefeiert wird.“

Neben Matze präsentiert der Musiksender einige Hochkaräter, die für musikalische Stimmung sorgen werden. So stehen die planet radio-resident-DJs Jellin, Larry Law und Ray-D für angesagte black & dance music. Unterstützt werden sie von DJ Essa. Ein Höhepunkt des Abend verspricht zudem der Auftritt der „Terrorschwestern“ zu werden – eine Go-Go-Girlgroup, die bundesweit bekannt ist.

Der Einlass zur Party in Sachsenhausen ist erst ab 16 Jahren gestattet. Die Sause startet um 20 Uhr.

Wer Lust zum Feiern hat und kostenlos dabei sein möchte, schickt mit dem Betreff „planet-Party“ eine E-Mail an folgende Adresse: gewinnspiel@wlz-fz.de. Unter den Teilnehmern werden drei Gewinner ausgelost, die gegen Vorlage des Personalausweises je zwei Karten an der Abendkasse erhalten. Einsendeschluss ist am Freitag um 15 Uhr. Bitte in der Mail unbedingt eine Telefonnummer angeben, damit die Redaktion die glücklichen Gewinner rechtzeitig informieren kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare