Beifall für Showprogramm

"Ladies Night" in Bad Wildungen: 260 Gäste des Lions-Clubs feiern rauschende Ballnacht

Beste Unterhaltung: Beim Lions Ball „Ladies Night“ traten auch Musiker und Sängerinnen der GSG-Band auf und erhielten herzlichen Beifall. Foto: Lions-Club/pr

Bad Willdungen – Eine rauschende Ballnacht feierte der Bad Wildunger Lions Club mit vielen Gästen im Maritim-Hotel.

Bereits zum 51. Mal hatte der Lions Club Bad Wildungen zur „Ladies Night“ in den Fürst von Metternich-Saal eingeladen.

Die Gäste tanzten zur Musik der Rock-Pop- und Chartsband „Top Tones“ aus dem Rhein-Main-Gebiet bis in den frühen Morgen. Gymnasiasten der GSG-Band stimmten mit Gesang und Musik auf den Ball ein. Lions-Präsident und Hausherr Uwe Hanusch begrüßte die teilweise von weither angereisten Gäste und berichtete davon, wie der Club seine wohltätigen Spenden an kulturelle, soziale und karikative Zwecke im Jahr seiner Amtszeit verwendet hat.

Unter der launigen Moderation von Sabine Duwe und Ewald Langer nahm die Stimmung unter den Ballbesucher schnell Fahrt auf. Die Gäste ließen sich musikalisch und kulinarisch verwöhnen.

Lautstarken Beifall erhielten die Akteure des Showprogramms: Ulf Jonas begleitete sich selbst am Flügel zur Ballade „Waltzing Mathilda“, die Rock Steward bekannt gemacht hat, und später sang Jonas gemeinsam mit Jasmin Freidhof-Debes das Duett „Halt mich an dir fest“ vom „Revolverheld“: „Simply the best“ – zugleich das Motto der Veranstaltung – wurde gekonnt von Sabine Betschel gecovert.

Förmlich unter die Haut ging „Millionen Lichter“ in der Version von Christina Stürmer, begleitet von den Lions Dancers in der Choreografie von Sabine Duwe., 260 Ballgäste schwenkten dazu bunt leuchtende LED-Lichter. Eine Tanzeinlage der Tanzschule Dirk Mundhenke rundete die Bad Wildunger Ballnacht ab.

Von allen auftretenden Künstlern gab es als Zugabe den Udo Jürgens-Titel „ich war noch niemals in New York“. Ob das auch für die oder den glücklichen Gewinner des Hauptpreises der Tombola galt – eine Reise nach „big apple“ – wurde nicht bekannt. 

Von Werner Senzel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare