Die große Zypresse vor dem „Kaiserhof“ wacht über den siebten besonderen Weihnachtsmarkt

„Lebe, liebe, spende deinen Wunsch“

+
Der siebte Wunschbaum-Weihnachtsmarkt ist am Wochenende zu erleben.Foto: pr

Bad Wildungen - Der siebte Wildunger Wunschbaum-Weihnachtsmarkt lockt von Freitag bis Sonntag seine Gäste auf die Brunnenallee vor dem „Kaiserhof“.

Der Erlös der Aktion wird unter dem Motto „Lebe, liebe, spende deinen Wunsch“ traditionell für einen guten Zweck in der heimischen Region zur Verfügung gestellt. Diesmal kommt er den mehr als 90 durch die Wildunger „Tafel“ betreuten und versorgten Kindern zugute. Initiatoren der wohltätigen Spendenaktion sind die Betreiber des Pflege- und Betreuungszentrums im historischen „Kaiserhof“, Tanja Wicker-Carciola und Heinrich Wollmert.

Der Wunschbaum-Weihnachtsmarkt feierte 2008 nach der aufwendigen Renovierung des prachtvollen Gebäudes Premiere.

Die fast 24 Meter hohe, natürlich gewachsene Zypresse vor dem Bauwerk wird mit Unterstützung der Stadt Bad Wildungen zu dem Ereignis als „Wunschbaum“ mit 50000 Energie LED-Kerzen geschmückt.

Man schreibt seine persönlichen Wünsche für sich oder andere Menschen auf ein Kärtchen, das an den großen Lichterbaum gehängt wird.

Der Erlös dieser Aktion und ein Teil des Erlöses der vielen Marktstände und Verkaufsbuden fließen dem guten Zweck zu.

Neben etlichen nostalgisch dekorierten Marktständen gibt es auf der gesperrten Brunnenallee viele Speisen, heiße und kalte Getränke, Kinderbetreuung mit Puppentheater, Nikolaus und Märchenlesungen, vorweihnachtliche Musik mit Kinderchören und TV-bekannten Solisten wie Michael Holderbusch und Michael Hirte (beide aus „Supertalent“), Unterhaltung und vielem mehr. Am Samstagabend gegen 22 Uhr zündet ein besonderes Feuerwerk. Der Baum bleibt bis zum 6. Januar beleuchtet.

Das Programm: Am Freitag, 28. November ab 17.00 Uhr: 17.00 Uhr Kinderschminken, 17.30 Uhr Kinder der Kita Friedenskirche singen, 18.00 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Zimmermann, 18.30 Uhr Musik mit der Band „So Izzy“, 19.30 Uhr Musik mit Michael Holderbusch und Michael Hirte aus Supertalent.

Am Samstag, 29. November ab 14.00 Uhr: 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen in der Cafeteria im Kaiserhof, 16.00 Uhr „Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann“ mit dem Edertaler Puppentheater, 17.00 Uhr Märchenstunde mit Thespis-Karren und Basteln, 17.30 Uhr Weinverkostung mit der Hospitals-Kellerei, 18.00 Uhr Hip-Hop-Gruppe Tanzschule Mundhenke, 19.00 Uhr Musik mit dem „Dream Team“, 22.00 Uhr Feuerwerk.

Am Sonntag, 30. November ab 11.00 Uhr: 11.30 Uhr Adventsgottesdienst mit Pfarrer Reinhold Strube und dem Kirchenprojektchor Felsberg, 13.00 Uhr Kinderchor der Helenentalschule, 14.00 Uhr der Nikolaus kommt, 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen in der Cafeteria im Kaiserhof, 17.00 Uhr.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare