Wunschbaum-Weihnachtsmarkt in Bad Wildungen

Wünsche am Riesenbaum abgeben und spenden

+
Stimmungsvolles Treiben vor dem Kaiserhof.  

Hessens wohl schönster Lichterbaum erstrahlt am ersten Adventswochenende in Bad Wildungen. Zu Füßen der prächtigen 25-Meter-Tanne findet bis Sonntag, 1. Dezember, ein Wohltätigkeits-Weihnachtsmarkt statt.

Der Erlös der Wunschbaum-Aktion wird für einen guten Zweck in der heimischen Region gespendet. Dieses Jahr geht der Erlös zu gleichen Teilen an die Aktion „Frauen helfen Frauen“ und an das Projekt „Mädchenbus Nordhessen e.V.“. Beim Bad Wildunger Wunschbaummarkt können die Besucher die Aktion „Lebe, liebe, spende deinen Wunsch“ gegen einen kleinen Obulus mit ihren ganz persönlichen Wunschkärtchen unterstützen. Sie schreiben ihre persönlichen Wünsche für andere Menschen oder für sich auf ein Kärtchen, das anschließend an den Wunschbaum gehängt wird. Der Erlös und auch ein Teil des Erlöses der Marktstände und Verkaufsbuden werden dann für den wohltätigen Zweck gespendet.

An den nostalgisch dekorierten Marktständen (nur Bad Wildunger Betriebe) gibt es auf der gesperrten Brunnenallee köstliche Speisen, Getränke und ein attraktives Programm. Schwerpunkt sind am Samstag und Sonntag die jüngsten Besucher. Ein buntes Kinderprogramm, Märchenlesungen, vorweihnachtliche Musik, Puppentheater, Mini-Playback-Show, oder Tanzvorführungen und vieles mehr sorgen für Abwechslung. Am Samstagabend soll ein besonderes Feuerwerk für strahlende Gesichter sorgen. Diesmal kommen über 100.000 warmweiße und energiesparende LED-Lämpchen zum Einsatz.

Tanja Wicker-Carciola, die Initiatorin der Aktion und Inhaberin des Pflege- und Betreuungszentrums Kaiserhof, sagt stolz: „Damit toppen wir selbst New York“. Die berühmte 90 Jahre alte Tanne vor dem Rockefeller Center sei zwar auch 25 Meter hoch, habe aber „nur“ 45.000 Kerzen.

Der prachtvolle Lichterbaum soll bis 6. Januar die Gäste und Bürger erfreuen.

Info: www.pz-kaiserhof.de/wunschbaummarkt oder www.bad-wildungen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare