Chor Harmonie Wega feiert 60-jähriges Bestehen

Tag des Liedes und Ehrung von Gründungsmitgliedern

Der Chor Harmonie Wega feierte sein 60-jähriges Bestehen mit einem Tag des Liedes.

Im Dorfgemeinschaftshaus ehrte der Vorsitzende des Sängerbezirks Edertal Gregor Große Wiesmann mehrere Gründungsmitglieder des Ensembles. Längst hat sich die Harmonie in ihrem Angebot ausgeweitet. Seit vielen Jahren bereichern ein Instrumentalkreis und nicht zuletzt die Alphornbläser das Musikerlebnis, dass der Wegaer Chor seinem Publikum vermittelt. Der Tag des Liedes war in einer weiteren Hinsicht etwas Besonderes. Der langjährige Chorleiter Hans-Werner Hauschild dirigierte "seine" Harmonie zum letzten Mal. (jm)

Mehr morgen in der Heimatzeitung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare