Reinhardshausen

Nach Zimmerbrand: 70-jährige Frau stirbt an ihren Verletzungen

- Bad Wildungen-Reinhardshausen. Die 70-jährige Bewohnerin eines Altenpflegeheims in Reinhardshausen ist an den Folgen ihrer Verletzungen gestorben, die sie bei einem Zimmerbrand am vergangenen Dienstag erlitten hatte.

Nachdem Mitarbeiter des Hauses am Vormittag gegen 10.30 Uhr das Feuer bemerkt und die Flammen gelöscht hatten, war die schwerstverletzte Frau von der Wildunger Feuerwehr mit Hilfe der Drehlleiter aus einem der oberen Stockwerke gerettet worden. Anschließend wurde sie mit einem Hubschrauber nicht wie zunächst berichtet in eine Essener Spezialklinik sondern in das Stadtkrankenhaus nach Offenbach geflogen. Dort verstarb die 70-Jährige am Donnerstagabend gegen 20 Uhr an den Folgen ihrer Brandverletzungen.

Nach den Ermittlungen der Kriminalpolizei Korbach kommt als Brandursache eine heruntergefallene Zigarette in Frage.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare