Dieter Schaake an der Spitze der Verbandsversammlung

Neuwahlen beim Zweckverband Naturpark Kellerwald-Edersee

Wahlen beim Naturpark; von links Norbert Geisler, Martin Dippel, Björn Brede, Dieter Schaake, Michael Stuhlmann, Jens Deutschendorf, Tim Hilgenberg, Philipp Hankel, Rainer Paulus, Brunhilde Ranft, Christian Ranft, Klaus Wetzlar, Matthias Stappert, Manfred Bauer, Jürgen Kaufmann, Klaus Gier, Michael Köhler, Volker Zimmermann.
+
Wahlen beim Naturpark; von links Norbert Geisler, Martin Dippel, Björn Brede, Dieter Schaake, Michael Stuhlmann, Jens Deutschendorf, Tim Hilgenberg, Philipp Hankel, Rainer Paulus, Brunhilde Ranft, Christian Ranft, Klaus Wetzlar, Matthias Stappert, Manfred Bauer, Jürgen Kaufmann, Klaus Gier, Michael Köhler, Volker Zimmermann.

Bad Wildungen. In der konstituierenden Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Naturpark Kellerwald-Edersee wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Der scheidende Vorsitzende Karl-Heinz Stadtler begrüßte als neues Mitglied den Ersten Kreisbeigeordneten des Schwalm-Eder-Kreises, Jürgen Kaufmann.

An der Versammlung nahmen auch die neuen, von den Kommunen benannten Mitglieder teil.

 Dieter Schaake (Landkreis Waldeck-Frankenberg) wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt und Martin Dippel (Schwalm-Eder-Kreis) zum Stellvertreter.

Mehr über die geplanten Projekte des Naturparks in 2017 lesen Sie in der gedruckten Ausgabe am 13. Februar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare