22. internationale ADAC-Oldtimerfahrt

Oldtimer zu Gast an der Wildunger Wandelhalle 

+
Tolles Bild: Automobilveteranen, aufgereiht auf dem Vorplatz der Wildunger Wandelhalle.

Tausende von Besuchern bestaunten Automobilveteranen der 22. ADAC-Oldtimerfahrt im Zielort Bad Wildungen.

Von Baunatal aus waren am Samstag 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gestartet. Ein Höhepunkt war die Fahrt über die Diemel-Sperrmauer. Vor der Wildunger Wandelhalle im Kurpark endete die Tour und die stolzen Eigentümer der Autos zwischen Baujahr 1930 und 1992 präsentierten ihre Schätze.

Mehr lesen Sie in der WLZ vom 17.5.2017

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare