Schule Breiter Hagen ist erste „Selbstständige allgemeinbildende Schule“ im Kreis

Pilotschule wird selbstständig

Schüler der Hausaufgabengruppen 1/2 und 3/4 mit Schulleiterin Grit Imhof und Konrektorin Theres Wilhelmi freuen sich über die Anerkennung als erste „Selbstständige allgemeinbildende Schule“ im Landkreis .

Bad Wildungen - 23 Pilotschulen in Hessen starteten 2012 in eine Testphase. Sie endete für die Bad Wildunger Schule Breiter Hagen erfolgreich - mit der Anerkennung als „Selbstständige allgemeinbildende Schule“.

Die Bildungseinrichtung erhält damit mehr Freiräume beim eigenverantwortlichen Handeln und verwaltet ein eigenes Budget. Die Schulleitung kann über freie Personalmittel verfügen wie beispielsweise Stellengewinne aus nicht geteilten Klassen und Personal für erweiterte pädagogische Aufgaben einstellen oder auch Verträge für schulische Assistenzkräfte abschließen.

Grundlage für die Umwandlung war ein Konzept der Gesamtkonferenz, in der eine überzeugende Zielsetzung und Prozessplanung gefragt war, mit dem zentralen Ziel, den Unterricht im Sinne der Schüler weiterzuentwickeln. Die erweiterten Handlungsspielräume eröffnen künftig die Chance, unter anderem die individuellen Förderangebote der Schüler auszuweiten und zu verbessern und so systematisch die interne Qualitätsentwicklung der Schule weiter auszubauen.

Ein Projekt, für das die Grundschule ab sofort personelle und finanzielle Voraussetzungen größtenteils selbst bereitstellen kann, ist die Hausaufgabenhilfe. Dieses Angebot findet von Montag bis Donnerstag von 13.15 bis 15.45 Uhr in verschiedenen Jahrgangsgruppen statt. Außerdem konnten zusätzlich zu Beginn des Schuljahres Diagnose- und Fördermaterialien zur Verbesserung der Unterrichtsqualität vom Schuletat angeschafft werden.

„Die Grundschule wird diese erweiterten Möglichkeiten für ihre Schulentwicklung nutzen und freut sich, dass sie für dieses komplexe Projekt ausgewählt wurde“, ist Schulleiterin Grit Imhof zuversichtlich. Das Zertifikat für die Anerkennung als erste selbstständige allgemeinbildende Schule im Kreis wurde in einer Feierstunde in Wiesbaden überreicht.(höh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare