Bad Wildungen

Polizeistreife löscht glimmendes Toilettenpapier

- Bad Wildungen. In der Brunnenallee steckten bislang unbekannte Täter Toilettenpapier im Waschbecken des WC-Häuschens auf dem ehemaligen Aldiparkplatz in Brand.

Nach dem telefonischen Hinweis eines Zeugen rückte die Besatzung eines Streifenwagens aus und löschte schnell das glimmende Papier, teilte die Polizei weiter mit. Allerdings entstand bei dem Feuer im WC-Haus an dem Metallwaschbecken Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Hinweise an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621- 7090-0; oder jede andere Polizeidienststelle.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare