Edertal

Mit Rausch in den rechten Winkel

- Edertal-Affoldern. Die Buhlener Straße in Affoldern führt von Nachbarort ins Dorf hinein und dann in einer 90-Grad-Kurve nach rechts Richtung Hemfurth - diese Herausforderugn der angewandten Geometrie bewältige ein 22-jähriger Reinhardshäuser in der Nacht zum Sonntag nicht mehr.

Gegen 1 Uhr schleuderte er nach Polizeiangaben mit seinem Auto in der Kurve nach links von der Fahrbahn, rasierte mit seinem Pkw dabei ein Straßenschild, ramponierte einen Grundstückszaun und trudelte quer über die Straße zurück auf den gegenüberliegenden Gehweg, wo sein Wagen zum Stehen kam. Verletzt hat sich der junge Mann dabei nicht. Allerdings nahm ihm die Polizei den Führerschein ab und ordnete die Entnahme einer Blutprobe an, da sie davon ausgeht, dass Alkohol bei der Irrfahrt im Spiel war. Der summierte Sachschaden an Auto und Straßenmöblierung beläuft sich auf geschätzte 7000 Euro. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare