5000 Euro Schaden - Polizei sucht Zeugen

Regionalzug mit Farbe besprüht

Bad Wildungen. Unbekannte haben in der Nacht von Montag auf Dienstag im Bahnhof Bad Wildungen an Gleis 1 einen Nahverkehrszug der Kurhessenbahn mit Farbe besprüht.

Verunreinigt wurde eine Fläche von rund 60 Quadratmetern. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Ein Bahnmitarbeiter entdeckte die Schmierereien am Dienstagmorgen um 5 Uhr und erstattete daraufhin Strafanzeige. Die Bundespolizei Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Hinweise werden unter Tel. 0561/816160 oder über die kostenfreie Service-Nr. 08006/888000 und über www.bundespolizei.de entgegengenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare