Bad Wildungen

Reifen platt und Kratzer im Lack

- Bad Wildungen. Erneut haben Vandalen ein Auto in Bad Wildungen demoliert.

In der Nacht auf Donnerstag haben unbekannte Täter nach Angaben der Polizei in der Bornebachstraße erheblichen Sachschaden angerichtet. Der Besitzer eines silbernen Smart hatte seinen Wagen auf seinem Grundstück unter einem Carport wie gewöhnlich geparkt. Am nächsten Morgen stellte er fest, dass zwei Reifen platt gestochen waren. Ferner haben Unbekannte den Lack auf der Fahrerseite und im Frontbereich zerkratzt. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Die Polizei in Bad Wildungen bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. 05621/70900. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare