Schimmel, Dreck und Spuren der Zerstörungswut in der früheren Klinik "Parkhöhe"

Das reine Chaos mitten in der Kurstadt

+
Die seit Jahren leer stehende Ex-Klinik Parkhöhe spiegelt in ihrem Inneren die blanke Zerstörungswut wider.

Die seit Jahren leer stehende Ex-Klinik "Parkhöhe" spiegelt in ihrem Inneren die blanke Zerstörungswut wider. Nichts haben Vandalen ungeschoren gelassen: ein idealer Tummelplatz für Ratten und anderes Ungeziefer.

Klinik Parkhöhe

Das Gebäude ist durch zwei Umstände als drängendes Problem ins Blickfeld der Stadtverwaltung geraten. Eine ehemalige Klinikmitarbeiterin schaute sich in den vergangenen Tagen in dem frei zugänglichen Bau um und verlieh ihrem Entsetzen in einem offenen Brief an die Stadt Ausdruck. Außerdem schlug FWG-Fraktionschef Dr. Hans Schultheis im Parlament vor, Flüchtlinge in dem Gebäude unterzubringen. Die Idee wischte der Bürgermeister auf Grund einer Besichtigung durchs Bauamt sofort vom Tisch. Doch was geschieht jetzt mit dem zum Himmel stinkenden Trümmerfeld?

Mehr lesen Sie morgen in Ihrer Heimatzeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare