Bürgermeister-Kandidaten stellten sich den Fragen der Moderatoren und Zuschauer

Rund 500 Besucher beim WLZ-Wahlforum in Bad Wildungen

+
Wahlforum in der Wildunger Wandelhalle: Unser Foto zeigt (von links) die Kandidaten Volker Zimmermann (FDP), Christine Hedrich (CDU), Kira Hauser (FWG), Ralf Gutheil (SPD) und Regina Preysing (Linke). Außerdem zu sehen sind WLZ-Redaktionsleiter Thomas Kobbe sowie die Moderatoren und WLZ-Redakteure Cornelia Höhne und Matthias Schuldt (rechts).

Bad Wildungen. Vor der Bürgermeisterwahl in Bad Wildungen am 4. März haben sich am Mittwochabend fünf Kandidaten in der Bad Wildunger Wandelhalle getroffen, um beim Wahlforum der Waldeckischen Landeszeitung über Kernaussagen ihrer Programme zu diskutieren.

Rund 500 Zuhörer ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, um den Bürgermeister-Kandidaten Volker Zimmermann (FDP), Christine Hedrich (CDU), Kira Hauser (FWG), Ralf Gutheil (SPD) und Regina Preysing (Linke) auf den Zahn zu fühlen. Sie stellten ebenso ihre Fragen an die Kandidaten wie die Moderatoren und WLZ-Redakteure Cornelia Höhne und Matthias Schuldt. (r)

Eine ausführliche Berichterstattung zum Wahlforum in Bad Wildungen lesen Sie in der WLZ-Ausgabe am Freitag, 16. Februar.  

Bildergalerie: Wahlforum in Bad Wildungen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare