Bergheim

Rundumschlag in der Sporthalle

+

- Edertal. Die große Halle im Sportpark Bergheim hat erneut für mehrere Monate geschlossen.

Grund: Nach der Dachsanierung 2008 steht nun quasi eine Runderneuerung des gesamten Baus an, von den Duschen über die Umkleidekabinen, die Heizungs- und Lüftungsanlage bis hin zum Hallenboden. Er hatte bei der Dachsanierung vor zwei Jahren durch eindringenden Regen gelitten. Das Gesamtvolumen der Investition liegt nach Angaben des Landkreises für das laufende Projekt bei knapp 1,7 Millionen Euro. Der Löwenanteil an den Kosten stammt aus dem Konjunkturpaket. Die Arbeiten sollen Mitte August mit den Sommerferien zu Ende gehen.

Mehr lesen Sie in unserer Ausgabe vom 14. April 2010

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare