Hessens Minister Boris Rhein auf Sommerreise in Bad Wildungen

Schloss Friedrichstein mit Leben erfüllen

+
Minister Boris Rhein (3. v. r.) besichtigte das restaurierte Türkenzelt im Schloss-Museum.

Bad Wildungen. „Politiker schweigen und die Experten haben das Wort“ – unter diesem Motto besuchte Hessens Minister für Kunst und Kultur, Boris Rhein, im Rahmen seiner Sommerreise das Museum von Schloss Friedrichstein.

 Sein Fazit: Ohne den unglaublichen Einsatz von vielen Ehrenamtlichen sei es kaum möglich, solche kulturhistorischen Schätze zu unterhalten. (szl) Mehr lesen Sie in der WLZ am 24. August.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare