Gezielt vor Reifen platziert

Schraubenin Wildunger Parkhausausgelegt: Polizei sucht Zeugen

Bad Wildungen. Ein 51 Jahre alter Edertaler entdeckte am Donnerstag um 18 Uhr fest auf der untersten Ebene des Parkhauses eine ganze Reihe von Schrauben.

Da diese zu Schäden an den Fahrzeugen führen können, verständigte er die Polizei. Bereits am Tag zuvor habe er ebenfalls etwa 40 solcher Schrauben gefunden und entsorgt.

Die Beamten stellten fest, dass einige der zwei Zentimeter langen Schlitzschrauben mit blauen Fahrbahnhaftungen gezielt an den Reifen von parkenden Fahrzeugen platziert waren, so dass es beim Losfahren zwangsläufig zu Schäden an den Reifen kommen musste. In zwei Fällen wurden bereits Reifen beschädigt.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel. 05621/7090-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.