25 Jahre alter Beifahrer leicht verletzt

Auf L 3388 bei Waldeck überschlagen: Fahrer ohne Führerschein

Am Blaulicht eines Polizeiautos leuchtet der Schriftzug „Unfall“ auf.
+
Auf der L 3388 bei Waldeck überschlug sich am Montagmorgen ein Auto.

Am frühen Montagmorgen gegen 4.40 Uhr kam ein Opel auf der Landesstraße 3388 im Bereich Dringe von der Fahrbahn ab.

Waldeck - Nach Angaben der Korbacher Polizei war ein 20-Jähriger Korbacher in Richtung B 485 unterwegs und verlor auf regennasser Straße die Kontrolle über das Auto. Es überschlug sich und wurde dabei total beschädigt.

Der 25 Jahre alte Beifahrer aus Waldeck erlitt leichte Verletzungen. Der Fahrer blieb unverletzt, er war laut Polizei nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der Schaden an dem Pkw wurde auf rund 2500 Euro geschätzt.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare