Bad Wildungen

Motorrad kollidiert mit SUV – Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Blauchlicht
+
Bei einem Unfall nahe Bad Wildungen werden ein Motorradfahrer und eine Autofahrerin schwer verletzt.

Ein Auto kollidiert nahe Bad Wildungen mit einem Motorrad. Bei dem Unfall werden zwei Personen schwer verletzt.

Bad Wildungen – Schwerste Verletzungen erlitt ein 21 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Lahn-Dill-Kreis am Samstagnachmittag (21.08.2021) beim Zusammenstoß mit einem Klein-SUV an der „Jägersburg“ nahe Bad Bildungen.

Der junge Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Kasseler Kliniken geflogen. Schwer verletzt wurde die 70 Jahre alte Autofahrerin, die laut Polizei das Unglück verursachte. Der Rettungswagen brachte sie in die Stadtklinik.

Die Frau wollte aus Richtung Hundsdorf mit ihrem Auto gegen 16.50 Uhr von der Bundesstraße 253 nach links in Richtung Reinhardshausen abbiegen. Dabei nahm sie dem entgegen kommenden Biker laut Polizei die Vorfahrt, und beide Fahrzeuge prallten aufeinander. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion