1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Bad Wildungen

Bad Wildungen: Unfallflucht nachts auf Parkplatz am Waldhausteich

Erstellt:

Kommentare

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. (Symbolfoto) © Agentur, dpa

Im Zusammenhang mit einer Unfallflucht in Bad Wildungen auf dem Parkplatz in der Hufelandstraße am Waldhausteich sucht die Polizei nach möglichen Zeugen.

Bad Wildungen – Ein Waldecker hatte sein Auto am Freitag (5. August 2022) um 23 Uhr im hinteren linken Bereich des Parkplatzes abgestellt.

Als der 20 Jahre alte Mann am Samstag um 1.20 Uhr zu seinem Wagen zurückkam, entdeckte er Schäden an Stoßstange und Kennzeichenhaltung, teilt die Polizei weiter mit. Das Kennzeichen selbst lag am Boden.

Hinweise an Polizeistation in Bad Wildungen

Nach Angaben der Polizei hatte ein Unbekannter vermutlich beim Rangieren seines Fahrzeugs den schwarzen BMW angefahren und beschädigt. Die Beamten schätzen die Schadenshöhe auf rund 1500 Euro. Zeugen werden um sachdienliche Hinweise auf den Verursacher an die Polizeistation Bad Wildungen, Tel. 05621/70900, gebeten.  

Auch interessant

Kommentare