Reger Andrang beim Start in die Edertaler Marktsaison

Vielfältiges Angebot am Ederufer

Edertal-Bergheim - Groß war der Andrang am vergangenen Samstag beim Saisonstart des Bunten Marktes Edertal in der Bergheimer Markthalle.

„Einkaufen, genießen und verweilen“, unter diesem Motto habe sich dieser Edertaler Markt zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt, betonte Marktorganisatorin Christel Daude. Große Vorteile brachte nach ihren Worten die neue Bergheimer Markthalle, die nach 2011 zum zweiten Mal für das quirlige Markttreiben zur Verfügung stand. Rund 30 Aussteller waren präsent. Edertals Bürgermeister Wolfgang Gottschalk freut sich, dass das Marktkonzept mit der Idee der Selbstvermarktung „auf fruchtbaren Boden“ gefallen sei. Die steigenden Zahlen an Ausstellern zeigten, dass hier ein zukunftsweisender Weg beschritten werde. (jm) Mehr in der WLZ vom Montag, 5. März

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare