DRK und Kirchengemeinde bereiten Senioren schönen Nachmittag

Weihnachtliche Kaffeestunde im Martin-Luther-Haus

+
Gut besucht war die traditionelle Veranstaltung im Luther-Haus.

Wie in jedem Jahr haben sich am ersten Mittwoch im Dezember Bad Wildunger Seniorinnen und Senioren im Martin-Luther-Haus zu einer vorweihnachtlichen Kaffeestunde getroffen.

Gemeinsam mit den Pfarrerinnen Kerstin Hartge und Andrea Hose-Opfer begrüßte Gabriela Alsdorf vom Deutschen Roten Kreuz die Gäste, die viel Freude daran hatten, gemeinsam Adventslieder zu singen, den Liedern des Singkreises Altwildungen unter der Leitung von Sabine Draude zuzuhören und die Vorführungen des Tanzkreises Friedenskirche mit Sabine Lohmann zu bestaunen. (szl)

Mehr in der morgigen Printausgabe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare