Weißer Seat beschädigt

Wildunger Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht in der Poststraße

BAD WILDUNGEN. Einer 73-jährige Bad Wildungerin wurde am Freitag übel mitgespielt.

Die ältere Dame parkte ihren Seat Mii ordnungsgemäß in der Poststraße, um einige Dinge zu erledigen. Als die Rentnerin um 15.30 Uhr zu ihrem weißen Pkw zurückkehrte, stellte sie fest, dass ein anderer Verkehrsteilnehmer beim Aus- oder Einparken, ihren Wagen beschädigt hatte.

Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von rund 2000 Euro zu kümmern, verschwand der unbekannte Verursacher. Die Polizei sucht Zeugen; Hinweise unter Tel. 05621/70900 bei der Station in Bad Wildungen. (112-magazin.de)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare