Konzerte und Workshops in der Erlebnisregion Edersee

Saitenzauber beim Gitarrenfestival

+
Exprompt spielt am 12. November mit traditionellen russischen Instrumenten.  

Die akustische Gitarre gehört zu den weltweit beliebtesten Instrumenten. In eine vielfältige Welt aus Folk, Blues und Tango entführt das Gitarrenfestival in der Erlebnisregion Edersee vom 2. bis 25. Oktober. Hier die Events in Bad Wildungen.

Das Duo Con Energia spielt am Donnerstag, 8. Oktober, ab 19.30 Uhr in der Wandelhalle Bad Wildungen unter dem Titel „Con Fuego“. Die deutsch-belgische Gitarristin Laura Lootens und Cellist Konstantin Bruns interpretieren feurig und virtuos Werke von Komponisten aus Spanien, Brasilien und Argentinien. Zum Beispiel von Falla, Cassado, Radames Gnattali und Astor Piazzolla.

Exprompt, ein Balalaika-Quartett aus Russland, tritt am Donnerstag, 12. November, ab 19.30 Uhr in der Wandelhalle Bad Wildungen auf. Mit ihren traditionellen russischen Instrumenten Domra, Balalaika, Bajan und Kontrabass-Balalaika lassen sie die Lieder virtuos und feinsinnig klingen und zeigen dabei einige solistische Glanzlichter.

Weitere Events:

2.10. Duo Golz/Danilov - Niederurff 3.10. Falk Zenker/Florian Mayer - Fritzlar 4.10. Philip Bölter - Bad Zwesten 10.10. Duo Mehr als Wir - Niederurff 14.10. Sönke Meinen - Wabern

18.10. Herr Müller und seine Gitarre - Bad Zwesten 23.10. Peter Finger - Bad Wildungen 24.10. Tim McMillan/Rachel Snow - Bad Wildungen

25.10. Peter Autschbach - Bad Wildungen

23.-25.10. Workshop mit Peter Autschbach - Bad Wildungen

Tickets gibt es unter anderem bei Kur- & Tourist-Information Bad Wildungen, Brunnenallee 1, Tel. 05621 9656741, www.bad-wildungen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare