Diemelsee – Archiv

Prozess wegen fahrlässiger Brandstiftung an Scheune in Vasbeck

Prozess wegen fahrlässiger Brandstiftung an Scheune in Vasbeck

Korbach/Vasbeck. Zwei junge Männer aus der Gemeinde Diemelsee mussten sich dafür verantworten, dass am 12. November 2016 nach Einbau eines neuen Ofens eine Feldscheune bei Vasbeck abbrannte.
Prozess wegen fahrlässiger Brandstiftung an Scheune in Vasbeck
Diemelsee: Projekt zur Heide-Pflege erfolglos

Diemelsee: Projekt zur Heide-Pflege erfolglos

Schweinsbühl. Zur Erhaltung der Heidefläche „Auf dem oberen Berge“ bei Schweinsbühl begann im Jahr 1999 ein Projekt des Amts für Regionalentwicklung, Landschaftspflege und Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Willingen und der Unteren …
Diemelsee: Projekt zur Heide-Pflege erfolglos
Dorfentwicklung: Diemelsee stellt Förderanträge für erste Projekte

Dorfentwicklung: Diemelsee stellt Förderanträge für erste Projekte

Diemelsee. Die ersten beiden öffentlichen Projekte der Dorfentwicklung für alle 13 Ortsteile Diemelsees sind auf den Weg gebracht: Die Gemeinde wartet auf die Förderbescheide des Landes.
Dorfentwicklung: Diemelsee stellt Förderanträge für erste Projekte

Dorfjugend organisiert fünfte Teichkirmes in Vasbeck

Diemelsee-Vasbeck. Zum fünften Mal hat die Dorfjugend Vasbeck ihre Teichkirmes veranstaltet. Zwar nicht mehr wie in den Vorjahren im Festzelt am Dorfteich, der Namensgeber war, sondern in und an der Walmehalle.
Dorfjugend organisiert fünfte Teichkirmes in Vasbeck

Elfjähriger Junge in Adorf angefahren und verletzt

Diemelsee-Adorf. Beim Überqueren der Straße ist am Freitag im Diemelseer Ortsteil Adorf ein Elfjähriger Junge angefahren worden. 
Elfjähriger Junge in Adorf angefahren und verletzt

Diemelsee ist der beliebteste See Hessens

Diemelsee. Der Diemelsee ist der beliebteste See Hessens. Bei der diesjährigen Aktion „Dein Lieblingssee“ des Online-Portals „Seen.de“ wählten ihn die Feriengäste auf Platz eins.
Diemelsee ist der beliebteste See Hessens

Heringhäuser Feriendorf für knapp 20 Millionen Euro nimmt Gestalt an

Diemelsee-Adorf. Das Großprojekt im Westen Heringhausens nimmt planerisch Gestalt an: Insgesamt 72 Häuser für Urlauber will die Gesellschaft „Feriendorf Diemelsee“ auf dem Gelände „Hinter der Kirche“ errichten, Investitionsvolumen: an die 20 …
Heringhäuser Feriendorf für knapp 20 Millionen Euro nimmt Gestalt an

Neues Zentrum des Waldeckischen Geschichtsvereins will das Platt erhalten

Ottlar / Bad Arolsen. Das zur niederdeutschen Sprache zählende Waldecker Platt ist vom Aussterben bedroht, immer weniger Leute sprechen es. Der Waldeckische Geschichtsverein will deshalb eine Dokumentationsstelle in Bad Arolsen einrichten, um es für …
Neues Zentrum des Waldeckischen Geschichtsvereins will das Platt erhalten

Schnadezug um Vasbeck mit Teilnehmern aus Nachbarorten

Diemelsee-Vasbeck. „Der Stein, die Grenze, in Ewigkeit“– Diesen Spruch hört der Gestutzte sei jeher, wenn er zur Einprägung der Ortsgrenze dreimal mit dem Allerwertesten auf den Grenzstein „gestutzt“ wird. So erging es am Sonntag zuerst dem …
Schnadezug um Vasbeck mit Teilnehmern aus Nachbarorten

Exkursionen und Vortrag über „Bringhäuser Agende“ im Mittelpunkt

Diemelsee-Ottlar. Exkursionen und ein Festvortrag über  die bedeutende „Bringhäuser Agende“ aus der Reformationszeit standen am Sonntag bei der Jahrestagung des Waldeckischen Geschichtsvereins im Mittelpunkt.
Exkursionen und Vortrag über „Bringhäuser Agende“ im Mittelpunkt

Rudolf Miller tritt bei deutschen Meisterschaften der Staplerfahrer an

Goddelsheim / Adorf. Rudolf Miller aus Adorf nimmt an diesem Wochenende erstmals an den deutschen Meisterschaften der Staplerfahrer in Aschaffenburg teil. Am Samstag laufen für ihn die Wettbewerbe.
Rudolf Miller tritt bei deutschen Meisterschaften der Staplerfahrer an

Vizelandrat Frese informiert sich über den Zustand der Kreisstraße 75 zum Zollhaus

Wirmighausen. Über den maroden Zustand der Kreisstraße 75 von Wirmighausen zum Zollhaus informierten sich der Erster Kreisbeigeordnete Karl-Friedrich Frese und Susanne Paulus vom Fachdienst Bauen der Kreisverwaltung am Mittwoch bei einem Ortstermin.
Vizelandrat Frese informiert sich über den Zustand der Kreisstraße 75 zum Zollhaus

Ensemble „Passo avanti“ in der Flechtdorfer Klosterkirche 

Diemelsee-Flechtdorf. Klassiker mit Erstaufführungsfrische, das ist der Ansatz von „Passo avanti“, einem enorm spielfreudigen Ensemble. Dieses verpasste bei „Hör mal im Denkmal“ den Meistern von Barock bis Impressionismus einen erfrischend neuen …
Ensemble „Passo avanti“ in der Flechtdorfer Klosterkirche 

475-Jahr-Feier der „Zollhäuser“ mit Aufführung und und Fest in der Reithalle

Einen „Überfall am Zollhaus“ stellte die Siedlergemeinschaft der „Zollhäuser“ am Samstag bei ihrer 475-Jahr-Feier nach. Dem folgte ein Fest.
475-Jahr-Feier der „Zollhäuser“ mit Aufführung und und Fest in der Reithalle

Werkstattauftritt von René Sydow in der Adorfer Johannes-Kirche

Diemelsee-Adorf. „Warnung vor dem Munde“, selten war ein Titel derart wortwörtlich thematisiert worden wie in René Sydows gleichnamigem Programm, das ohne jeglichen Handlungskern auskommen musste. Andererseits passte die Darbietung mit ihrem hohen …
Werkstattauftritt von René Sydow in der Adorfer Johannes-Kirche

Diakonie baut Seniorenheim in der Mitte Adorfs

Diemelsee-Adorf. Nach Jahren der Verhandlungen ist es spruchreif: Das Waldecksche Diakonissenhaus Sophienheim aus Bad Arolsen baut in der Dorfmitte ein Pflegeheim für Senioren mit 48 Plätzen.
Diakonie baut Seniorenheim in der Mitte Adorfs

Zirkusprojekt der Adorfer Mittelpunktschule endet am Freitag mit einer großen Galavorführung

Diemelsee-Adorf. Das einwöchtige Zirkusprojekt der Adorfer Mittelpunktschule endet am Freitag mit einer großen Galavorführung im Zelt auf dem Dansenberg.
Zirkusprojekt der Adorfer Mittelpunktschule endet am Freitag mit einer großen Galavorführung

Herbstzauber im Wanderparadies Diemelsee

Die Ferienregion Diemelsee mit Naturpark Diemelsee und dem Nationalen Geopark GrenzWelten in der landschaftlich reizvollen Mittelgebirgslandschaft ist ein Paradies für Wanderfreunde.
Herbstzauber im Wanderparadies Diemelsee

Protestaktion: „Zollhäuser“ starten symbolischen Arbeitseinsatz auf der maroden Kreisstraße 75

Wirmighausen. Die Kreisstraße 75 von Wirmighausen ins Zollhaus ist nach wie vor in einem desolaten Zustand. Anwohner der Siedlergemeinschaft „die Zollhäuser“ betätigten sich daher vor ihrem Jubiläumsfest am Samstag kurzerhand als „Straßenbauer“.
Protestaktion: „Zollhäuser“ starten symbolischen Arbeitseinsatz auf der maroden Kreisstraße 75

Fahrzeugübergabe in Schweinsbühl mit Dorffest-Charakter

Schweinsbühl. Dorffest-Charakter nahm am Samstag die Übergabe des neuen Tragkraftspritzenfahrzeugs mit 950-Liter-Tank an die Wehr in Schweinsbühl und des neuen Mehrzweckbootes „Fred“ an die Adorfer Brandschützer an. Gefeiert wurde auf dem Hof der …
Fahrzeugübergabe in Schweinsbühl mit Dorffest-Charakter

Diemelseer Feuerwehren erhalten neues Boot und neues Löschfahrzeug

Schweinsbühl. Für Einsätze „zu Wasser“ und „mit Wasser“ hat die Gemeinde Diemelsee neue Ausrüstung für ihre Feuerwehren angeschafft.
Diemelseer Feuerwehren erhalten neues Boot und neues Löschfahrzeug

Siedlergemeinschaft probt für Aufführung zum Jubiläumsfest „475 Jahre Zollhaus“

Diemelsee-Wirmighausen.  Die die Siedlergemeinschaft „Die Zollhäuser“ feiert  am Samstag, 9. September, in der Reithalle des Reiterhofs Emde ihr Jubiläum. Dazu gibt es die Aufführung "Überfall am Zollhaus"
Siedlergemeinschaft probt für Aufführung zum Jubiläumsfest „475 Jahre Zollhaus“