Diemelsee – Archiv

Einbrecher stehlen in Adorf teure Werkzeuge

Einbrecher stehlen in Adorf teure Werkzeuge

Diemelsee-Adorf. Einbrecher räumten am Wochenende in einem Bauunternehmen Werkzeuge im Wert von mehreren Tausend Euro aus einer Halle. Die Täter verschwanden unerkannt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Einbrecher stehlen in Adorf teure Werkzeuge
Die Dansenberghalle zum Beben gebracht

Die Dansenberghalle zum Beben gebracht

Diemelsee-Adorf. Die ersten Begeisterungspfiffe gab es schon vor der Pause: beim Frühjahrskonzert haben die Musiker des Spielmanns- und Musikzugs Adorf ihr Publikum auf ganzer Linie überzeugt.
Die Dansenberghalle zum Beben gebracht
Während des Trainings: Teures Rad am Diemelsee geklaut

Während des Trainings: Teures Rad am Diemelsee geklaut

DIEMELSEE. Übel mitgespielt wurde einer Sportlergruppe aus Soest, die sich am Diemelsee auf einen Duathlon (Laufen, Radfahren) vorbereiten wollte. Eines von drei Rädern wechselte unfreiwillig den Besitzer.
Während des Trainings: Teures Rad am Diemelsee geklaut

Schneeverwehungen: Straße zwischen Stormbruch und Bontkirchen gesperrt

Stormbruch. Wegen starken Schneeverwehungen ist derzeit die Straße zwischen Bontkichen und Diemelsee-Stormbruch gesperrt.
Schneeverwehungen: Straße zwischen Stormbruch und Bontkirchen gesperrt

War der Überfall in Adorf die Tat eines Serienbankräubers?

Birkelbach/Kassel. Der am Dienstag von einem Sondereinsatzkommando in Birkelbach festgenommene mutmaßliche Bankräuber von Adorf ist möglicherweise sogar ein seit Jahren intensiv gesuchter Serientäter.
War der Überfall in Adorf die Tat eines Serienbankräubers?

Kollision auf schneeglatter Straße zwischen Adorf und Flechtdorf

DIEMELSEE. Auch im Raum Diemelsee kam es infolge starken Schneefalls am Freitagmorgen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Honda mit Anhänger und einem schwarzen Beetle. An beiden Autos entstand Totalschaden.
Kollision auf schneeglatter Straße zwischen Adorf und Flechtdorf

Nach Banküberfall in Adorf: Mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft

Korbach. Der 45-jährige Mann, der am Dienstag in Erndtebrück-Birkelbach (wir berichteten) festgenommen wurde und im Verdacht steht, Anfang des Jahres eine Filiale der Waldecker Bank in Adorf überfallen zu haben, sitzt seit Mittwoch in …
Nach Banküberfall in Adorf: Mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft

Nach Bankraub von Adorf: SEK nimmt mutmaßlichen Täter fest

Erndtebrück/Adorf. Ein 45 Jahre alter Mann ist am Dienstag im Erndtebrücker Ortsteil Birkelbach (Landkreis Siegen-Wittgenstein) festgenommen worden. Er steht im Verdacht, Anfang dieses Jahres den Banküberfall in Diemelsee-Adorf verübt zu haben.
Nach Bankraub von Adorf: SEK nimmt mutmaßlichen Täter fest

Waldecks Wort: Schüler der MPS Adorf sammeln für den WLZ-Wettbewerb 

Adorf. Dickedöher, Fickeln, Krameiselkes: Wer diese Wörter liest, muss zweimal hinsehen. Doch wer sie hört, versteht oft, was gemeint sein könnte. Angeber, Ferkel, Ameisen. So geht es auch vielen Lehrern und Schülern der Mittelpunktschule Adorf, die …
Waldecks Wort: Schüler der MPS Adorf sammeln für den WLZ-Wettbewerb 

Unter Alkohol und ungebremst auf Skoda geprallt 

Diemelsee-Adorf. Alkohol und fehlende Aufmerksamkeit waren bei einem Unfall am Freitagabend in Adorf im Spiel. Bei dem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen wurde jedoch niemand verletzt.
Unter Alkohol und ungebremst auf Skoda geprallt 

Wir suchen Waldecks Wort: "Ein wichtiges Kulturgut pflegen"

Diemelsee. Die WLZ sucht „Waldecks Wort“ – was ist typisch fürs Land, was sind besondere Begriffe in den Dörfern und Städten? Auch der Diemelseer Bürgermeister Volker Becker ruft auf, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen.
Wir suchen Waldecks Wort: "Ein wichtiges Kulturgut pflegen"