28-Jährige aus Willingen leicht verletzt

Auto überschlägt sich bei Unfall in Rhenegge

+
Bei einem Unfall auf der L3038 bei Rhenegge hat sich ein Auto überschlagen.

Diemelsee-Rhenegge. Bei einem Unfall am Donnerstagmorgen auf der Landesstraße 3078 bei Rhenegge hat sich ein Auto überschlagen. 

+++aktualisiert um 13.40 Uhr+++ Ein 53-Jähriger aus Trendelburg wollte gegen 8.25 Uhr mit seinem VW T5 Pritschenwagen aus dem Unterdorf in Rhenegge nach links auf die Landesstraße 3078 in Richtung Adorf abbiegen. Dabei übersah er eine 28-Jährige aus Willingen, die mit ihrem VW Lupo von Heringhausen kommend Richtung Adorf fuhr.

Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Pritschenwagen schob den Lupo in einen Graben, dabei überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Die 28-jährige Willingerin wurde dabei leicht verletzt, der Mann aus Trendelburg blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei 5000 Euro.

Hier passierte der Unfall:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion