Diemelseer Sozialdemokraten besuchen die Adorfer Feuerwehr

Dank an die Brandschützer

Die Besucher vor dem neuen Gerätewagen der Adorfer Feuerwehr. Foto: pr

Diemelsee-Adorf. Auf ihrer Wahlkampf-Rundreise durch Diemelsee besuchten Abgeordnete der Diemelseer SPD-Fraktion und weitere Kandidaten für die Kommunalwahl die Feuerwehr in Adorf.

Im Feuerwehrhaus in der Rhenegger Straße stellten Wehrführer Michael Steinhardt und Gemeindebrandinspektor Karl-Wilhelm Römer zunächst den neuen Gerätewagen Logistik 2 – Technische Hilfe vor, der Ende vergangenen Jahres neu an die Adorfer ausgeliefert wurde.

Mehr lesen Sie in der WLZ-Donnerstagausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare