Der Erlös des Baby-Basars in Adorf geht an den Kindergarten Heringhausen

500 Euro für die neue Gruppe

+
Der Kindergarten Heringhausen freut sich über eine Spende vom Adorfer Basar-Team.

Diemelsee. Der Erlös des 14. großen Basars für Baby- und Kinderkleidung in Adorf geht an den evangelischen Kindergarten in Heringhausen. Mit den knapp 500 Euro sollen notwendige Anschaffungen für die neue Gruppe für Kinder unter zwei Jahren finanziert werden.

Der Erfolg des Marktes im September war riesig. Über 80 Aussteller aus nah und fern kamen nach Adorf. Wegen der großen Nachfrage wird es am 5. März von 14 bis 16 Uhr den nächsten Basar in der Adorfer Dansenberghalle geben.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare