Einbrecher erbeuten sehr geringe Menge Bargeld

Heringhausen: Tresor aus Hotel gestohlen

Heringhausen. Einbrecher haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in einem Hotel in der Seestraße einen Tresor aus der Verankerung gehebelt.

Dazu benutzten sie Baustangen von einer nahegelegenen Baustelle. Dort fanden sie auch eine Schubkarre, mit der sie den Safe abtransportierten. In einiger Entfernung zum Hotel hebelten sie den Tresor auf und entwendeten daraus eine sehr geringe Menge Bargeld.

Hinweise an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel. 05631/9710. (r)

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion