Sonniges Wetter und gut gelaunte Aussteller

Hunderte Besucher beim Adorfer Ostermarkt

+
Hase Melanie sorgt beim Adorfer Ostermarkt für strahlende Kinderaugen.

Diemelsee-Adorf. Weiche Alaska-Kaninchen, rund 50 Aussteller in der Ortsmitte und Hase Melanie, die großzügig Geschenke verteilt: Hunderte Besucher flanieren über den Adorfer Ostermarkt.

Über den Festplatz klingt das laute Krähen des Hahnes, die Mitglieder des Adorfer Männergesangvereins sorgen für leckere Gerüche am Grill und der Spielmanns- und Musikzug steuert flotte Melodien bei. Am Samstagmorgen um 11 Uhr eröffneten Diemelsees Bürgermeister Volker Becker und Mirjam Gerstengabe vom Ortsbeirat den Adorfer Ostermarkt. Hunderte Besucher lassen sich bis zum Abend die Sonne und mancherlei Köstlichkeit schmecken.

Für Geschenke sorgt in diesem Jahr Hase Melanie, die zum zweiten Mal Hans Hiemer im Hasenkostüm vertritt. Aber auch die echten Tiere sind für die Kinder ein beliebtes Ziel: Antonius Zeppenfeld vom Adorfer Kaninchenzuchtverein K71 hat acht kleine Alaska-Kaninchen samt Mutter mitgebracht. (resa)

Mehr dazu lesen Sie in der Waldeckischen Landeszeitung am Dienstag, 29. März.

Ostermarkt in Adorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare