Tipp - wenn der Schnee kommt

Naturspaß mit Husky-Schlitten

+
Ein Natur-Abenteuer wie im hohen Norden. Jens Benke mit seinem Husky-Schlitten. 

Auf Husky-Pfoten durch die verschneite Natur. Diese lautlose Fahrt hat was von Ursprünglichkeit und Abenteuer. Jens und Jannik Benke in Diemelsee-Adorf bieten ihren Gästen ein außergewöhnliches Erlebnis.

Die charismatischen Vierbeiner rasen voran, und die malerische, winterweiße Landschaft zieht vorbei. Der erfahrene Musher, Schlittenhundeführer Jens Benke, erklärt dem Gast einer Husky-Wanderung in der Ferienregion Diemelsee alles über die faszinierende Welt der Schlittenhunde. Wo kommen die dynamischen Hunde ursprünglich her? Warum haben sie einen so guten Orientierungssinn?

Was gibt es beim Fahren mit den Huskys alles zu beachten? Wann ist es an der Zeit, ist die Huskys anzuspannen und zu trainieren? Danach ist der Gast perfekt informiert.

Neben einer malerischen Wander-Route durch sanfte Hügellandschaften, vorbei an verwunschenen Wäldern, erwartet die Teilnehmer an dieser Husky-Wanderung am Diemelsee ein weiterer idyllischer Programmpunkt: sofern das Wetter und die Zeit mitspielt, erwartet die Gäste ein gemütliches Lagerfeuer. Hier können sie sich nach der Husky-Wanderung etwas ausruhen und über das Erlebte sprechen.  

Info: Veranstalter Jens Benke, Tel. 0173-7 99 55 84 oder 0173-8091338.

www.diemelsee.de

www.schlittenhunde-erlebnis.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare