Verkehrsunfall zwischen Adorf und Sudeck

Mit Auto gegen Baum geprallt: 26-Jährige verletzt

+
Gegen Baum geprallt: Die 26-jährige Fahrerin hatte Glück und wurde bei dem Unfall lediglich leicht verletzt.

Diemelsee. Leicht verletzt wurde eine 26-Jährige aus der Gemeinde Diemelsee bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend. Die junge Frau war zwischen Sudeck und Adorf mit ihrem Audi von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Um 21.15 Uhr kam es zu dem Unfall, an dem keine weiteren Verkehrsteilnehmer beteiligt waren. Die Audifahrerin war auf dem Weg von Sudeck nach Adorf, als sie aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abkam, Leitpfosten und einen kleinen Baum umfuhr und schließlich mit dem Wagen auf dem Dach liegend gegen einen weiteren Baum prallte.

Die Feuerwehr aus Adorf wurde alarmiert. Mit rund 20 Einsatzkräften rückte die Wehr unter der Einsatzleitung von Karl-Wilhelm Römer aus. Zunächst waren die Feuerwehrleute davon ausgegangen, dass die Fahrerin eingeklemmt war. Dies war jedoch nicht der Fall, die junge Frau musste lediglich aus dem Gurt befreit werden. Sie wurde verletzt, vor Ort im Rettungswagen behandelt und dann ins Korbacher Krankenhaus gebracht. Der Audi A3 hatte einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion