Ostermarkt in Adorf lädt zum Bummeln und Genießen

Tolle Ideen für das Fest

+
Süßigkeiten für die jungen Marktbesucher: Die Osterhasen auf zwei Beinen werden sich sicherlich wieder spendabel zeigen.

Gemütlich bummeln, schlemmen und flanieren – und das alles am Karsamstag: Österliches Flair erwartet die Besucher des diesjährigen Ostermarktes unterhalb der St. Johannis-Kirche, rund um die Ortsmitte Diemelsee-Adorfs.

Wer noch ein passendes Geschenk für seine Lieben ins Osternest packen möchte, findet an den etwa 50 Ständen eine große Auswahl an österlichen und kreativen Mitbringseln. Den gemütlichen Bummel kann man mit entspannten Pausen unterbrechen, nette Gespräche führen und die kulinarischen Spezialitäten genießen. So gibt es beispielsweise Ofenkuchen, Flammkuchen, Reibeplätzchen, Bratwurst, frisches Holzofenbrot, Crêpes und leckeren Kuchen.

Flanieren und Entdecken: Auf dem Ostermarkt Adorf kann man sich auf das bunte Fest einstimmen lassen.

Neben vielen kulinarischen Besonderheiten wie Bienenprodukten, Süßem und leckeren Wurstwaren locken viele Ideen für die österliche Dekoration oder das kreative Geschenk: Kunsthandwerk, Schmuck, Selbstgebasteltes aus Holz oder Beton, handgestrickte Socken, Mützen, Kinderspielzeug, aber auch Garten-Deko und vieles mehr. Aber auch Schuhputzer, Trödler und Autoputzer lassen sich wieder viel Zeit für Interessierte und Kunden.

Lustiges Ostergewinnspiel: Das Entenrennen wird wieder viele Besucher anlocken.  

 Damit den kleinen Gästen nicht langweilig wird, bieten die Organisatoren wieder ein Kinderkarussell, Pony-Reiten und eine Häschenschau. Natürlich darf der Osterha(n)si nicht fehlen: Ab 13 Uhr verteilt der lustige Körbchenträger eine Kiepe süßer und bunter Eier unter allen Kindern des Ostermarktes. Und wer eine schöne Erinnerung für das Urlaubsalbum mit nach Hause nehmen möchte, kann sich gern mit Hansi fotografieren lassen.

Klassiker auf dem AdorferOstermarkt: das Kinderkarussell.

Neu ist in diesem Jahr das Kinderschminken mitten im Dorf. Schließlich sorgt ein lustiges Ostergewinnspiel für viel Spaß, große Spannung und tolle Gewinne. Der Losverkauf des Entenrennens beginnt gegen 11 Uhr, die Preisverleihung um 16 Uhr.

Der Adorfer Ostermarkt startet um 10 Uhr, gegen 11 Uhr legt der Spielmanns- und Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Adorf mit einem Platzkonzert los. Ab 14 Uhr spielen die Fidelen Orgelpfeifen aus Mühlhausen. Ende der Veranstaltung ist gegen 18 Uhr.  r

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare