Fleischerei König aus Adorf überreicht 1000 Euro für die Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg

Spende statt Kundengeschenken zu Weihnachten

+
Anette und Reiner König von der Fleischerei König in Adorf unterstützen die Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg mit 1000 Euro und überreichten am Mittwoch einen symbolischen Scheck an Diana Asmuth (mit Töchterchen Sarah) vom Vereinsvorstand.  

Diemelsee-Adorf. Spende statt Geschenke: Einen Betrag in Höhe von 1000 Euro haben Metzgermeister Reiner König und seine Frau Anette am Mittwoch an den Verein Kinderkrebshilfe Waldeck-Frankenberg überreicht.

„Anstelle von Weihnachtsgeschenken für unsere Kunden wollen wir dieses Jahr wieder für eine gute Sache spenden“, sagte Reiner König. Schon im vergangenen Jahr folgte die Familie dieser Devise und unterstützte den Förderverein Kirche in Adorf mit einer Spende.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare