Diemelstadt – Archiv

Drachenfest in Rhoden: Einblick in eine fantastische Welt

Drachenfest in Rhoden: Einblick in eine fantastische Welt

Diemelstadt-Rhoden. Spontane Schlachten zwischen den unterschiedlichsten Gruppen werden immer wieder ausgetragen, während andere ihrem Handwerk nachgehen, sich die Zeit im Casino vertreiben, am Limbus Schlange stehen, um sich wieder zum Leben …
Drachenfest in Rhoden: Einblick in eine fantastische Welt
Einblick in fantastische Welt: 5000 Teilnehmer beim Drachenfest

Einblick in fantastische Welt: 5000 Teilnehmer beim Drachenfest

Einblick in fantastische Welt: 5000 Teilnehmer beim Drachenfest
Rhoder Wellpappen-Fabrik erweitert

Rhoder Wellpappen-Fabrik erweitert

Diemelstadt-Rhoden. Die  Pappenverarbeitungs-Gesellschaft   Rhoden  expandiert. Die Auftragslage bei Werbeaufstellern und Kartonagen ist so hoch, dass der Betrieb um 10 000 auf 26 000 Quadratmeter vergrößert, neue Maschinen angeschafft und die …
Rhoder Wellpappen-Fabrik erweitert

Wiesen-Parkplätze rund um den Rhoder Quast versinken im Schlamm

Wiesen-Parkplätze rund um den Rhoder Quast versinken im Schlamm

Regen erschwert Anfahrt zum Drachenfest: Parkplätze rund um Rhoder Quast versinken im Schlamm - Bildergalerie

Diemelstadt-Rhoden. Die anhaltenden Regenfälle haben die Wiesen und Felder rund um den Rhoder Hausberg Quast in eine Schlammlandschaft verwandelt. Hier werden bis Mittwoch 5000 Teilnehmer des elften Fantasy-Spiels "Drachenfest" erwartet.
Regen erschwert Anfahrt zum Drachenfest: Parkplätze rund um Rhoder Quast versinken im Schlamm - Bildergalerie

Regen zwingt zu Alternativprogramm in der zweiten Woche der Dehäuser Segelflieger-Freizeit

Diemelstadt-Dehausen. 20 Segelflugbegeisterte, darunter zwölf Jugendliche beteiligen sich aktuell an der zweiwöchigen Fliegerfreizeit auf dem Flugplatz bei Dehausen.
Regen zwingt zu Alternativprogramm in der zweiten Woche der Dehäuser Segelflieger-Freizeit

Sebastian Bunse regiert Helmighäuser Schützen im Jubiläumsjahr

Diemelstadt-Helmighausen. Der neue Helmighäuser Schützenkönig und sein Vize stehen fest und sind proklamiert.
Sebastian Bunse regiert Helmighäuser Schützen im Jubiläumsjahr

Sonntagsfestzug der Helmighäuser Schützen

Sonntagsfestzug der Helmighäuser Schützen

Helmighausen feiert Schützenfest mit großen Abordnungen aus der Nachbarschaft

Helmighausen. Mit einem zünftigen Kommersabend wurde am Sonnabend das Schützenfest in Helmighausen eröffnet. Oberst Martin Vogel nutzte die Gelegenheit, langjährige Mitglieder und die Jubelkönige auszuzeichnen, die vor 25 und 50 Jahren regierten.
Helmighausen feiert Schützenfest mit großen Abordnungen aus der Nachbarschaft

Helmighausen feiert Schützenfest mit großen Abordnungen aus der Nachbarschaft

Helmighausen. Mit einem zünftigen Kommersabend wurde am Sonnabend das Schützenfest in Helmighausen eröffnet. Oberst Martin Vogel nutzte die Gelegenheit, langjährige Mitglieder und die Jubelkönige auszuzeichnen, die vor 25 und 50 Jahren regierten.
Helmighausen feiert Schützenfest mit großen Abordnungen aus der Nachbarschaft

Mitfahrerbank soll Hesperinghäusern das Trampen nach Marsberg erleichtern

Hesperinghausen. Die erste Mitfahrerbank der Diemelstadt steht in Hesperinghausen.
Mitfahrerbank soll Hesperinghäusern das Trampen nach Marsberg erleichtern

König Erich und Königin Relindis laden zum Tanz nach Helmighausen

Helmighausen. Die Schützen im Roten Land rüsten sich im zweijährigen Wechsel für das Helmighäuser Schützenfest.
König Erich und Königin Relindis laden zum Tanz nach Helmighausen

"Echos überall" beim Sommerkonzert in der Wrexer Kirche

Diemelstadt-Wrexen. Unter der Leitung und Mitwirkung von Oliver Kersken tritt die Naturhornhorngruppe „Les Echos de partout“ am Freitag, 21. Juli, um 20 Uhr erneut bei den Wrexer Sommerkonzerten auf.
"Echos überall" beim Sommerkonzert in der Wrexer Kirche

Elmar Schröder tritt wieder für Diemelstadt an

Diemelstadt. Bürgermeister Elmar Schröder ist der einzige Kandidat bei der Bürgermeisterwahl am 24. September. – Angesichts seines guten Rufes als fleißiger Rathauschef hat sich offensichtlich niemand getraut, gegen den angesehenen Amtsinhaber …
Elmar Schröder tritt wieder für Diemelstadt an

Wrexer Frauen bereichern den Montagsfestzug - Bildergalerie online

Diemelstadt-Wrexen. Mit einem fröhlichen Festzug, an dem auch die beiden Frauenkompanien und die Marketenderinnen beteiligt waren, ist gestern das Jubiläumsschützenfest in Wrexen zu Ende gegangen.
Wrexer Frauen bereichern den Montagsfestzug - Bildergalerie online

Montagsfestzug mit Frauen beim Schützenfest in Wrexen

Montagsfestzug mit Frauen beim Schützenfest in Wrexen

Messer-Überfall auf Rewe-Markt in Rhoden

Diemelstadt-Rhoden. Zwei mit Sturmhauben maskierte Männer haben am Samstagabend um 22.25 Uhr den Rewe-Markt in Rhoden überfallen und Mitarbeiter mit einem Messer bedroht.
Messer-Überfall auf Rewe-Markt in Rhoden

Hunderte Zuschauer säumen den Festzugweg in Wrexen

Diemelstadt-Wrexen. Beim Sonntagsfestzug in Wrexen wurden beide Königspaare, Silvia und Rainer Rabe und ihre Voränger Hella und Wolfgang Wetekam, und ihre Hofdamen gemeinsam vom Publikum gefeiert.
Hunderte Zuschauer säumen den Festzugweg in Wrexen

Urlauberfamilie will Hund aussetzen - Brummifahrer funkt dazwischen

Diemelstadt. Urlaubsfreuden genießen ohne Hund, wollte eine Familie aus dem Ruhrgebiet.
Urlauberfamilie will Hund aussetzen - Brummifahrer funkt dazwischen

Silvia und Rainer Rabe sind das neue Schützenkönigspaar in Wrexen - Bildergalerie ist online

Diemelstadt-Wrexen. Rainer Rabe ist neuer Schützenkönig in Wrexen. Zu seiner Königin erwählte er Ehefrau Silvia. Die Entscheidung über die Nachfolge des scheidenden Königs Wolfgang Wetekam fiel beim Königsschießen am Sonnabend beim 173. Schuss.
Silvia und Rainer Rabe sind das neue Schützenkönigspaar in Wrexen - Bildergalerie ist online

Sonntagsfestzug beim Schützenfest in Wrexen

Sonntagsfestzug beim Schützenfest in Wrexen

Königsschießen beim Jubiläumsschützenfest in Wrexen

Königsschießen beim Jubiläumsschützenfest in Wrexen

Grenzenlos kreativ: New Yorker Künstlerin mit Wurzeln in Dehli und London arbeitet in Rhoden

Diemelstadt-Rhoden. Die international bestens vernetzte Künstlerin Barbara Beisinghoff hat wieder ihr Haus, ihren Garten und ihre Werkstatt für eine Gast-Künstlerin geöffnet. Die Inderin Tara Sabharwal wohnt eigentlich in London und New York, wird …
Grenzenlos kreativ: New Yorker Künstlerin mit Wurzeln in Dehli und London arbeitet in Rhoden

Wer wird neuer König der Wrexer Schützengilde?

Diemelstadt-Wrexen. Die Feiern zum 450-jährigen Bestehen der Schützengilde Wrexen haben am Freitagabend mit einem zünftigen Kommersabend begonnen.
Wer wird neuer König der Wrexer Schützengilde?

In Wrexen beginnen vier tolle Tage: Schützen feiern Jubiläum

Diemelstadt-Wrexen. Die Wrexer Schützen feiern am Wochenende nach vierjähriger Pause ihr großes Jubiläumsschützenfest.
In Wrexen beginnen vier tolle Tage: Schützen feiern Jubiläum

Diemelstädter Ortsbeiräte umfassend in kommende Projekte eingeweiht

Diemelstadt. Gut ein Jahr nach der Kommunalwahl sind die neun Diemelstädter Ortsbeiräte mit ihren Ortsvorstehern und dem Magistrat zusammengekommen, um sich über die aktuellsten Entwicklungen zu informieren.
Diemelstädter Ortsbeiräte umfassend in kommende Projekte eingeweiht

Benzindiebe bohren Pkw-Tank vor Warburger Bahnhof auf

Warburg. Benzindiebe haben bei einem auf dem Pendlerparkplatz am Bahnhof in Warburg abgestellten VW Polo mehrere Löcher in den Tank gebohrt und so das darin enthaltene Benzin entwendet.
Benzindiebe bohren Pkw-Tank vor Warburger Bahnhof auf

Sprenkleranlage von Hofanlage bei Orpethal gestohlen

Diemelstadt-Orpethal. Unbekannte haben am Wochenende von der Hofanlage Billinghausen ein Steuergerät und drei Sprenklerköpfe einer Sprenkleranlage Toro TMC-212 gestohlen.
Sprenkleranlage von Hofanlage bei Orpethal gestohlen

25 Jahre städtische Bücherei im Rathaus Rhoden

Diemelstadt-Rhoden. Bürgermeister Elmar Schröder hat den ehrenamtlichen Einsatz des Büchereiteams im Rhoder Rathaus gewürdigt. Seit dem ersten Tag dabei sind Hedi Fricke, Hanne Broer und Rolf Winkel.
25 Jahre städtische Bücherei im Rathaus Rhoden

Blitz schlägt im Hesperinghäuser Sonnenweg in eine Photovoltaikanlage ein

Diemelstadt. Im Hesperinghäuser Sonnenweg ist am späten Freitagnachmittag ein Blitz in eine Photovoltaikanlage eingeschlagen. Dabei ist die angeschlossene Batterieanlage zerfetzt worden. Ätzendes Batteriegel wurde verspritzt und musste von der …
Blitz schlägt im Hesperinghäuser Sonnenweg in eine Photovoltaikanlage ein

Andrang zum großen Fantasy-Spiel auf dem Rhoder Quast ist so groß wie nie

Diemelstadt. Zum nächsten Fantasy-Spiel „Drachenfest“ werden vom 25. bis 30. Juli wieder an die 5000 Teilnehmer auf dem Rhoder Hausberg Quast erwartet. Die Veranstalter haben mit den Eigentümern des Geländes einen Fünf-Jahres-Vertrag geschlossen, …
Andrang zum großen Fantasy-Spiel auf dem Rhoder Quast ist so groß wie nie

FWG Diemelstadt  begrüßt erneute Kandidatur von Elmar Schröder

Diemelstadt. Die Freie Wähler-Gemeinschaft FWG Diemelstadt hat in einem mehrstündigen Gespräch mit Bürgermeister Elmar Schröder eine positive Bilanz der ersten Amtszeit gezogen und dem amtierenden Rathauschef die Unterstützung im Fall einer erneuten …
FWG Diemelstadt  begrüßt erneute Kandidatur von Elmar Schröder

Wrexer bereit für 450-jähriges Jubiläumsfest

Diemelstadt-Wrexen. Zur Vorbereitung auf ihr Jubiläumsschützenfest haben die Wrexer Schützen bei ihrem zweiten Ausmarsch am Wochenende das Marschieren geübt.
Wrexer bereit für 450-jähriges Jubiläumsfest

Diemelstädter Feuerwehr muss zwei Ölspuren abstreuen

Diemelstadt. Zwei jeweils 500 Meter lange Ölspuren hat die Feuerwehr Rhoden am Montag mit Bindemittel abgestreut. Die freiwilligen Helfer waren rund zwei Stunden im Einsatz.
Diemelstädter Feuerwehr muss zwei Ölspuren abstreuen

Veränderungssperre für alte Steinmühle am Rande des neuen Diemelstädter Gewerbegebietes

Diemelstadt-Rhoden. Nur einen Steinwurf voneinander entfernt liegen das geplante Gewerbegebiet Steinmühle und der namensgebende Hof, ein denkmalgeschütztes Gebäudeensemble am Laubach nordöstlich von Rhoden.
Veränderungssperre für alte Steinmühle am Rande des neuen Diemelstädter Gewerbegebietes