Wirtschaftsstandort an der Autobahn

Diemelstädter Handwerk und Dienstleister laden zur Gewerbeschau

+
Diemelstädter Handwerker und Dienstleister laden zur Gewerbeschau.

Diemelstadt. Das heimische Handwerk, Dienstleister und der Handel präsentieren sich am Wochenende, 29. und 30. April, in und vor der Rhoder Stadthalle bei einer großen Gewerbeschau.

Die Gewerbegemeinschaft Diemelstadt lässt wieder ein großes Zelt vor der Halle aufstellen. An beiden Tagen wollen die Aussteller aus Nordwaldeck sich und Produkte einem interessierten Publikum präsentieren. 

Mit dabei sind Autohäuser, Kreditinstitute, Pflegeeinrichtungen und heimische Handwerksbetriebe. Für die kleinen Besucher wird eine Hüpfburg aufgestellt. Die Feuerwehr stellt ihre Einsatzbereitschaft mit Übungseinlagen unter Beweis. Die Schlossbergschule präsentiert sich mit einer Bilderausstellung. 

Aus Sicht von Bürgermeister Elmar Schröder ist die Gewerbeschau eine gute Gelegenheit für die Stadt, sich als familienfreundlichen und wirtschaftsstarken Unternehmensstandort darzustellen. 

Die Gewerbeschau ist am Sonnabend, 29. April, von 11 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag, 30. April, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. (es)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare