Vereine drehen mit einem  bunten Programm auf

Ein Hauch von Bollywood in der Dorfhalle Helmighausen

Dorfabend Helmighausen
+
Der Karnevalsverein versprühte orientalischen Glanz in der Dorfhalle.

Diemelstadt-Helmighausen. Wenn der Helmighäuser Dorfabend ansteht, sind alle Vereine mit im Boot. In diesem Jahr hatte die Feuerwehr zu dem bunten Spektakel in der Dorfhalle eingeladen, das zehn Tage nach Aschermittwoch den Karnevalsgeist wieder aufleben ließ.

  Da standen mit dem heimischen Gesangverein, dem Posaunenchor sowie dem Zugaben bringenden Shantychor aus Hesperinghausen zum einen die musikalischen Größen aus dem Roten Land auf der Bühne. Für reichlich Lacher sorgten Comedian Andreas Volke, Sketche über Luxus-Toilettenpapier und Kinobesuche.

Aha-Effekte

Den Aha-Effekt kitzeln zuverlässig die Chronisten hervor, die diesmal Purzelbaum schlagende Senioren und innovative Tanzpartner beim anstehenden Schützenfest enthüllten.

Spektakuläre Tanzeinlagen sind ebenfalls unverzichtbarer Bestandteil des Dorfabends. Viel Applaus dafür ernteten der Karnevalsverein mit einer an indische Bollywood-Filme erinnernde Einlage, die Hüppeweiber mit ihrer Wartezimmergymnastik, die gut beschirmte Jugendfeuerwehr und die gastgebende Feuerwehr, die zum krönenden Abschluss ihr Bühnen-Comeback feierte. (sim; ausführlicher Bericht in der gedruckten Ausgabe)

Dorfabend in Helmighausen

Dorfabend in Helmighausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare