Feuerzeug an Pkw gehalten

Elektroauto angebrannt

+
Elektroauto in Wrexen angebrannt.

Ein Unbekannter hat ein Elektroauto in Wrexen mit einem Feuerzeug beschädigt.

 Ein  29-jähriger Mann aus Wrexen parkte sein schwarzes Elektroauto Renault Twizy am Dienstag um 6.30 Uhr auf dem Grundstück seines Wohnhauses in der Hauptstraße. Um 16 Uhr stellte er fest, dass ein unbekannter Täter den B-Holm auf der Fahrerseite mit einem Feuerzeug angebrannt hat. Es entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Telefon: 05691/9799-0. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare