Helmighäuser Karnevalisten und Wrexer Spielleute beim Hessentagsfestzug

Grüße an die Hessen aus Waldecks Rotem Land

Grüße aus dem Jubiläumsdorf: Der Karnevalsverein Helmighausen wird beim Festzug des Hessentags in Korbach morgen für die 975-Jahr-Feier im August werben. Foto: Armin Haß

Helmighausen. Auch die Helmighäuser präsentieren sich morgen beim Festzug zum Abschluss des Hessentags in Korbach. Mit von der Partie sind die Musiker des Spielmannszuges Wrexen, mit denen die Helmighäuser gemeinsam in die Kreisstadt fahren.

Der Karnevalsverein hat zur 975-Jahr-Feier am 25. und 26. August einen Motivwagen gebaut. Detailreich und mühevoll wurde ein diemelsächsisches Querdielenhaus an der Kirche nachgebaut und mit Brunnen und Mühlrad kombiniert. 

Sie machen Musik

Dazu marschiert eine Gruppe Karnevalisten in Kostümen, wie sie vielleicht als Alltagskleidung vor ein paar Jahrhunderten getragen wurde,   mit. Unterstützt werden sie von 30 Wrexer Spielleuten.

Nach dem Auftritt beim Erlinghäuser Karneval, bei dem immerhin knapp 50 Narren aus Helmighausen mit dem Motivwagen im Umzug mitmarschierten,  ist der Festzug beim Hessentag ein besonderer Höhepunkt. Geplant ist noch die Mitwirkung beim Arolser Viehmarktsfestzug. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare