Nach aufwändiger Sanierung alle Räumlichkeiten verpachtet

Schloss Rhoden komplett vermietet

+
Schloss Rhoden komplett vermietet

Diemelstadt-Rhoden. Alle Räumlichkeiten im aufwändig sanierten Schloss Rhoden sind mittlerweile vermietet worden. Der Direktor der Waldeckischen Domanialverwaltung, Rolf Kaufmann, äußerte sich daher erfreut über die komplette Verpachtung.

 Das aus dem 17. Jahrhundert stammende Bauwerk war schließlich für 8,8 Millionen Euro saniert worden. Neben der EWF-Schwester Verbandsenergiewerk GmbH und dem Steuerberaterbüro Kratz und Schreiber sind nun eine Unternehmensberatung und eine Internetfirma, die sich auf Plattformen für E-Commerce spezialisiert hat, Mieter im Schloss.

 

Mietverträge

Die Pachtverträge laufen zunächst fünf Jahre. Für einen längeren Zeitraum hat sich die VEW verpflichtet. Das Energieunternehmen vermietet aus seinem Bereich unter anderem Seminarräume.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare