Spielmannszug startet mit neuen Musikern in die  Saison

Wrexer Spielleute proben fürs Jubelfest der Schützen

Spielmannszug Wrexen
+
Der Vorstand des Spielmannszugs Wrexen, v.l. Jochen Römer (Schriftführer), Markus Bodenhausen (Kassierer), Lutz Römer (Manager), Michael Ständeke (Vorsitzender), Frank Lötzer (stellvertretender Vorsitzender).

Diemelstadt-Wrexen. Die Musiker des Spielmannszuges haben Spaß an Musik und freuen sich über neue, junge Mitspieler.

 Nach den ersten Auftritten in der Karnevalssaison zogen die Spielleute in der Jahreshauptversammlung unter Leitung des Vorsitzenden Michael Ständeke Bilanz. Insgesamt hatte der Spielmannszug 21 Auftritte zu absolvieren.

 Nach vielen Jahren spielte der Spielmannszug mal wieder auf der Wrexer Karnevalssitzung und begeisterte die Narren unter anderem mit dem Stück Mambo von Herbert Grönemeyer.

War die 875-Jahr-Feier von Wrexen Höhepunkt im vorigen Jahr, wird im kommenden Juli der Spielmannszug beim Zapfenstreich zum Schützenfest gefordert sein. Neue Mitspieler können sich bei den Übungsstunden melden. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare