Spenden für die Bad Arolser Tafel

Wrexer Grundschüler musizieren bei Erntedankfeier

+
Wrexer Grundschüler musizieren bei Erntedankfeier

Diemelstadt-Wrexen. Erntedank haben   Schüler der Musikalischen Grundschule in Wrexen gefeiert udn afür vile Beiträge einstudiert.

 Begleitet von der Schulband unter der Leitung von Thomas Wieneke und Texten, die die Kinder mit ihrer Lehrerin  Wienand eingeübt und  vorgetragen haben, haben ie Grundschüer ihren Erntedankgottesdienst in der Kirche gefeiert. 

Pfarrerin Elke Carl erinnerte daran, dass es nicht selbstverständlich ist genug zu essen zu haben: "Gott danken für das, was wir haben und das Danken generell nicht vergessen, dafür steht Erntedank. Erntedank heißt auch Teilen."

 Und das tun die Kinder jedes Jahr. Denn jedes Kind bringt etwas mit für die Menschen, die weniger haben. So ist es schon Tradition geworden, die mitgebrachten Lebensmittel für die Tafel in Bad Arolsen zu spenden. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare