Außenspiegel von Sattelzug abgefahren

Zeugen gesucht: Wer saß in Ammenhausen im Bus?

+
Symbolbild: Wer hat am Mittwoch  in Ammenhausen den Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Sattelzug miterlebt?

Diemelstadt-Ammenhausen. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem sich am Mittwochmorgen gegen 8.40 Uhr ein Linienbus und ein Sattelzug im Begegnungsverkehr berührten.

Der Linienbus befuhr die Landstraße L 3081 aus Rhoden kommend in Richtung Volkmarsen. Am Ortseingang von Ammenhausen streifte er den entgegenkommenden Sattelzug. Die jeweiligen linken Außenspiegeln berührten sich. An dem Linienbus entstand kein Sachschaden. 

An der Sattelzugmaschine wurde durch den Anstoß der linke Außenspiegel beschädigt. Die Personen- und Fahrzeugdaten der Unfallbeteiligten stehen soweit fest. 

Aufgrund der unterschiedlichen Angaben werden Fahrgäste des Linienbusses oder sonstige Verkehrsteilnehmer als Zeugen über den Unfallhergang gesucht. Hinweise zu dem Unfallhergang erbittet die Polizeidienststelle in Bad Arolsen unter der Tel. 05691/9799-0. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare