Das Programm im Reich der urigen Buchen 2018

600 Rendezvous mit der Natur in National- und Naturpark Kellerwald

Natur erleben, das bieten beide gemeinsam: Naturpark und Nationalpark. Foto: Schuldt/Archiv

Edertal/Bad Wildungen. Ab sofort ist der gemeinsame Veranstaltungskalender 2018 von Naturpark und Nationalpark Kellerwald-Edersee kostenfrei erhältlich.

Mit mehr als 600 abwechslungsreichen Naturerlebnissen hat er Einiges im Angebot. Einheimische, Urlauber und Tagesgäste der Kellerwald-Region können sich auf ein Jahr voller kleiner und großer Abenteuer in der Natur freuen. Auf rund 120 Seiten stellen die beiden Schutzgebiete das vielseitige Programm vor und laden zum Entdecken, Erkunden und Erleben ein.

Der Katalog ist am Sitz der beiden Parks in der Laustraße 8 ebenso erhältlich wie an allen Einrichtungen, darunter dem Nationalparkzentrum Vöhl oder dem Wildtierpark Edersee. In Kürze wird er ebenso bei allen Kommunen und Touristikeinrichtungen in der Nationalpark-Region erhältlich sein. Zudem steht er bereits jetzt zum Download auf der Homepage von Nationalpark und Naturpark bereit.

Das regelmäßige Veranstaltungsangebot des Nationalparks und seiner Informations- und Bildungseinrichtungen wurde ausgeweitet. So wird beispielsweise immer samstags von 14 bis 16 Uhr die beliebte und stark nachgefragte Planwagenfahrt in den Nationalpark angeboten. Während der hessischen Schulferien findet jeden Donnerstag eine Familienwanderung mit dem Ranger zum Weltnaturerbe statt – von 11 bis 15 Uhr ab dem Nationalpark-Eingang Kirchweg in Bringhausen. Alle Anfangszeiten der Führungen wurden mit den Fahrplänen des ÖPNVs abgeglichen, sodass auch eine An- und Abreise mit Bus, AST-Taxi und Bahn bequem möglich ist. Für Urlauber mit der MeineCardPlus, der Gästekarte der GrimmHeimat NordHessen, sind die Fahrten, genau wie der Eintritt in das NationalparkZentrum Kellerwald oder den WildtierPark Edersee, sogar kostenfrei.

Wer gern an seine Grenzen geht, für den werden die Wandertage, Extremwanderungen, das 24-Stunden-Wanderabenteuer oder die Single Wanderwoche genau das Richtige sein. Die Herausforderungen können je nach Kondition ausgewählt werden – von 157 Kilometern in 48 Stunden als extremste Etappe, über einen Wandermarathon über 40 Kilometer in 24 Stunden bis hin zu kürzeren Tagesreichweiten.

Die genauen Termine können der Rubrik „Extremwanderungen, Wandertage und Wandermarathon“ auf den einführenden Seiten des Veranstaltungskalenders entnommen werden. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare