1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Edertal

Bergheimer Pioniere der Grill-Historie: 50 Jahre Wochenend-Imbiss Seibel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Volker und Elfie Seibel führen den Wochenend-Imbiss seit 2005 im Sinne von Heinrich und Else Seibel weiter. © pr

Es war 1967 eine der ersten Bratwurstbuden in Hessen: Der Imbiss Seibel feiert sein 50-jähriges Bestehen am Muttertagswochenende mit Programm für Alt und Jung.

Heute kaum zu glauben in einer Zeit, in der Baumärkte ganze Abteilungen voller Grillgeräte plus Zubehör vorhalten:

Zum Start mussten sich Heinrich und Else Seibel mit ihren damaligen Freunden und Geschäftspartnern, dem Ehepaar Elli und Nikolaus Kinsch, einen Grill vom Schmied bauen lassen. Die Holzkohle kam per Lastwagen direkt von der Degussa in Brilon-Wald. (r)

Wer die ersten Gäste waren, was sie bestellten und wie die Gemeindeschwester eines Tages von zweibeinigen Rössern per Kutsche nach Hause gezogen wurde, lesen Sie in der WLZ vom 12.5.2017

Auch interessant

Kommentare